FANDOM


Sun Racer
Sun Racer Prime scetch.
EIGENSCHAFTEN
Alias

Shamika (in ihrer Zeit als Mensch)

Sunny (Bumblebee)

Soldatin (Ultra Magnus)

Spezies Cybetronian (vorher Mensch)
Fraktion Autobot
Geschlecht Weiblich
Tätigkeit Waffenspetialistin, Scout, Cyber-Ninja, später Kriegerin (Warrior)
Partner Bumnlebee, Arcee, Raf
Beziehung Bumblebee

Das ist ein OC und kommt also nicht in der Serie vor.

Allgemeines

"Aufgeben? Ich?! Das wird nie passieren!" - Sunny

In der Zeit vor den Kennenlernen der Autobots war Sun Racer ein Mensch names Shamika und ist die Nichte von Agent William Fowler. Von Bumblebee, die, wie Raf, auch seine verzerrenden Geräusche verstand, bekam sie den Spitznamen Sunny. Abgesehen von Raf ist Sunny von Anfang an am engsten mit Bumblebee befreundet. Zum Autobot wurde sie weil Ratchet einen Körper für sie entwickelte, der eine Zeit lang in Wechselwirkung mit ihrer DNA als Avatar fungierte (ähnlich wie in Avatar, Aufbruh nach Pandora), und einen lebendigen Spark in sich trug (Ratchet hat also einen lebendigen Autobotkörper erschaffen), weil Optimus und das Team der Meinung waren sie hätte großes Potential um in den Missionen und den Kämpfen mit zu mischen, da sie am Anfang der ersten Staffel zeigte, dass sie es sogar als kleiner Mensch mit einem Decepticon aufnehmen kann. Seit dem war Sunny eine von Optimus "Rechter Hand Soldaten" und Scout.

in der 2. Staffel erschufen die Decepticons einen Klon von Sunny names Shadow Bringer, die das exakte Gegenteil von Sunny ist und mit den selben überdurchschnittlichen Fähigkeiten wie sie ausgestattet wurde. Dies macht sie so gefährlich. Doch Sunny konnte ihren Klon am Ende besiegen.

In der Staffel "Beast Hunters" wurde ihr Autobot Körper nun zu ihrem einzigen und gab so ihr Dasein als Mensch auf und um als richtiger Autobot "Sun Racer" und Mitglied von Team Prime und des Stealth Teams in den Kampf zu ziehen. Vorher agierte Sunny als Scout und Waffenspetialistin, wurde später aber neben Bumblebee von Optimus zur Kriegerin ernannt. Auch ist sie Commander des Stealth Teams, mit Bumblebee, Arcee und Smokescreen. Momentan sind Sunny und Arcee die einzigen weiblichen Mitglieder von Team Prime. Auch wenn Sunny nicht der größte Autobot ist, ist sie eine excelennte, starken Kriegerin, Nahkampfexpertin, ein hervorragender Schütze/Scharfschütze und scheut sich nicht an vorderster Front zu kämpfen und ihre Feinde ohne zu zögern zu bekämpfen. Sunny ist und war auch schon vor ihrem Autobotdasein ein wahres Mitglied ihrer Familie, welche Team Prime ist.

Aussehen

Aussehen als Mensch:

Als Mensch hat sie dunkles, stufig geschnittenes Haar mit Seitenscheitel, braune Augen und eine etwas dunklere Haut, ein wenig Heller als ihr Onkel William Fowler. Dank ihres leicht asiatischen Toutches dachten manche am Anfang sie sei asiatischer Abstammung, bis sich herausstellte dass sie Agent Fowlers Nichte ist.

Sie besitzt ein Piercing an der Nase Rechts. Sunny Trägt ein rotes, karriertes Hemd, darunter ein einfaches, Graues Shirt. Ihre jeans-blauen Shorts sind kurz geraten und als Shuhe trägt sie schwarze, stiefelähnliche Chucks, die eine leichte ähnlichkeit mit denen von Miko haben.

Anmerkung: Dieser Oc ist die Transformers Version von Sunny aus der Teenage Mutant Ninja Trtles Parodie und sehen deswegen sogut wie identisch aus.

Fahrzeug Modus:

ihr Fahrzeugmodus ist ein roter Sportwagen. Dieser wurde vom Ferrari-F450-Luca-Serafini gecastet.

Ferrari-concept-2008- Sun Racer. Prime

Roboter Modus:

"Dieselben schönen Augen, dasselbe wundervolle Lächeln," - Bumblebee

Wer Sunny als Mensch kennen lernte, erkennt sie wieder, da ihre Gesichtszüge und auch ihre Körperstatur gleich geblieben sind.

Im Roboter Modus sind die Türen ihres Fahrzeug Modus wie Flügel an ihrem Rücken befestigt. An ihren Hüften ist einen roter Rock eingebaut. Sunnys Mittelteil ist silber. Sie hat zwei rote Brustplatten um ihre Brust und eine kleine silberne Platte in der Mitte, auf dem das Autobot Symbol zu sehen ist. Sunny hat 2 silberfarbene Grate entlang ihres Gesichts, 2 an den Handgelenken, 2 an ihren Armen, Beinen und einen Zirkel an der Stirn ihres Kopf-Helms, welche alle seit der Staffel Beast Hunters gold sind. Sie hat zierliche Hände und Finger und ihr Gesicht ist gräulich, wie Optimus, Arcee, Ultra Magnus und Ratches Gesichter. Das Aussehens ihrer Schutzmaske ähnelt der von Bumblebee aus dem 4. Transformers Michael Bay Film.

Persönlichkeit, Fähigkeiten und Waffen

Sunny hat eine coole Persönlichkeit und ist wenn es hart auf hart kommt immer hilfsbereit, loyal und aufopfern gegenüber Freunden und Familie aber ansonsten dennoch eher eine eigebrötlerlischer Person mit großem Ego, die sich von ausen offt cool und unnahbar gibt. Sie ist intelligent und lernt schnell. Sunny ist mit gerade mal 18-19 Jahren reifer als manch andere in ihrem alter, und dass auch wenn sie hin und wieder mal für Quatsch und Unsinn zu haben ist, wie Teenager und junge Erwachsene nun einmal sind XD. Ihre Reife kann der Grund sein, weshalb sie sich mit Arcee von Anfang an gut versteht und sie Sunny nicht als Kind ansieht wie bei Jack, Miko oder Raf. Am engsten ist sie mit Bumblebee und Raf befreundet.

Wenn es hart auf hart kommt, ist sie eine schnelle, skrupellose Kriegerin. Man sollte sie auf der Rechnung haben. Sie ist zielstrebig, ehrgeizig, intelligent, machthungrig und absolut skrupellos gegenüber ihren Feinden. Sie macht alles um ihr Zeil zu ereichen und tut alles um ihre Freunde zu beschützen.

Sunny brachte sich schon vor der Begegnung mit den Autobots das Kämpfen bei. Sie erlernte sich einen schnellen, akrobatischen Kampfstil aus einer Mischung von Ninjutsu und Capoeira, der sich im Kampf gegen die Decepticons als sehr wirksam erweist. Im Nahkampf setzt sie auf ein Schwert, dass dem japanischem Katana gleicht und als Schusswaffen besitzt sie, wie fasst all ihre Teamkollegen, Laserkanonen an ihren Händen.

Sunny macht sich schnell ein Bild von ihrem Gegner und sieht deren Züge schon voraus, ehe sie vollzogen werden. Dabei sind auch ihr Cyber-Ninja-Training, die Ausbildung zum Scharfschützen/Waffenexperten und für den Nahkampf eine große Hilfe. Als Schütze übersteigt ihre Trefferquote der ihrer Team Kollegen bei weiten. Ihr Kampfstil ist schnell, lautlos und aggressiv, wie der eines Ninjas oder auch eines Akrobaten. Sie bewies sich im Kampf und vor dem Team als wahre Kriegerin und wurde in der Staffel Beast Hunters neben Bumblebee aufgrund ihrer Loyalität, Aufopferungsbereitschaft und ihrem Können vom Scout zur Kriegerin ernannt.

Beziehungen

Bumblebee:

"Sunny?.. Bevor es keine Chance mehr gibt dir dies zu sagen... Du bist das Beste was mir je passiert ist." - Bumblebee

Seit dem sie sich kennen gelernt haben, zeigten Bumblebee und Sunny eine enge Bindung zueinander. Von ihm bekam Sunny ihren Spitznamen, weil ihr Lächeln für Bumblebee der "aufgehenden Sonne" gleicht. Im Grunde hat der Spitzname Sunny nichts mit ihrem Autobot Namen Sun Racer zu tun.

Abgesehen von Raf war Sunny der einzige Mensch, der Bumblebee verstehen konnte und schien seine und Rafs Vorliebe für Rennsport zu teilen. Bumblebee würde Sunny vor jeglicher Art von gefahren beschützen oder retten. Sie ist in Bumblebee verliebt und er in sie, obwohl sie sich anfangs noch nicht trauten ihre Gefühle füreinander zu gestehen, da beide angst hatten, der andere würde dies nicht erwiedern. Die beiden verbrachten viel Zeit miteinander und Bumblebee zeigte Sunny des öffteren dass es ihm egal ist ob sie ein Autobot oder ein Mensch ist, da er ihr Wesen und nicht ihre Herkunft wertschätzt, was Sunny sehr glücklich machte.

Als Bumblebee von Megatron beeinflusst wurde und von ihm kontrolliert schien, weigerte er sich dennoch Sunny und Raf zu verletzen (obwohl Ratchet noch viele male von ihm geschlagen wurde). Als die Decepticons Sunnys Klon Shadow Proof auf Bumblebee und Sunny hätzten und die beiden attakierte, während diese in einer Relict Mession unterwegs waren, schaffte Shadow es Bumblebee bewusst los zu schlagen, was Sunny vor Wut fast brennen lies. Sie schlug pausenlos in ihren Klon ein, bis dieser leblos umfiel. Danach brachte sie Bumblebee ins Hauptquartier, wo sie regungslos neben Bumblebees Bett stand und seine Hand hielt, bis dieser schließlich wieder aufwachte und sagte er sei glücklich sie zu sehen.

In Staffel 2 waren Sunny und Bumblebee zusammen mit Arcee lange in zwei Relict Missionen unterwegs. In ruhigen Momenten alleine kahm es öffters dazu, dass sich Sunny und Bumblebee sehr nahe kommen und es auch fast zum Kuss kahm. Als sich Sunnys silberfarbene Teile an Kopf, Armen und Beinen zu gold färbten und Bumblebees Farben sich ebenfalls veränderten, komplementierten sich die beiden gegenseitig für ihre neuen Looks. Auch als sie beide von Optimus von Scouts zu Kriegern ernannt wurden, gratulierten sie sich. Später schloss Sunny sich dem Angriff auf Darkmount an und wurde der Commander des "Stealth Teams" neben Arcee, Bumblebee und Smokescreen. Sunny war von allen Team Mitgliedern warscheinlich am meisten schockiert als Bumblebee starb, aber noch überraschter als er wiederbelebt wurde und seine Stimme das erste Mal hörte, die zurück gekehrt war. 

Vor dem Angriff auf Unicrons Armee erzählte Bumblebee Sunny, dass sie das Beste ist was ihm jemals passiert ist und er sich seit der ersten Begegnung ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen kann. Als sie lächelte und ebenfalls etwas sagen wollte gab Bumblebee ihr, zur Überaschung für Sunny, einen Kuss auf die Lippen, den sie aber ohne zu überlegen erwiederte.

Bulkhead:

Arcee:

Ratchet:

Knock Out:

"Du bist eine echt gute Kämpferin...vor allem für eine Frau." - Knock Out

Die Beziehung zwischen Sunny und Knock Out fing rivalisierend an. Abgesehen von Bumblebee ist Sunny Knock Outs "Lieblingsrivalin". Als Sunny Knock Out zum ersten mal in ihrer Autobot Gestallt begegnete, entbrannte ein Zweikampf zwischen den beiden. Komischerweise schien beiden der Kampf spaß zu machen und sie empfanden mehr und mehr Bewunderung für einander, auch wenn sie sich normalerweise nicht gescheut hätten, sich gegenseitig zu töten, denn sie waren ja eigentlich Feinde. Doch als Sunny den Kampf für sich entscheiden konnte, zögerte sie ihm den finalen Schlag zu geben. Als Bumblebee und Arcee zur Unterstüzung dazu kahmen und Sunny sich kurz umdrehte, hatte knock Out die Changse sie hinterrücks anzugreifen, doch anstelle dessen floh er. Dies zeigte wohl, dass Knock Out nicht vollkommen böse ist.

In Predacons Rising schloss sich Knock Out den Autobots an. Seit dem ist Sunny mit ihm befreundet, auch wenn es schon in den Zeiten davor nicht wirklich aussah,  als würden sie sich hassen. Jeder Kampf den sie gegeneinander hatten, machte ihnen spaß. 

In Predacons Rising sagte Knock Out ihr, dass er sie schon von Anfang an mochte und froh ist jetzt an ihrer Seite zu kämpfen. Sunny erwiederte, dass sie auch ziemlich beeindruckt von ihm ist und nicht wirklich das Gefühl hatte, dass er böse sei. Seit dem ist Sunny seine beste Freundin und gab ihm als seine Meisterin einen Crash Kurs in Sachen Cyber-Ninja Training. Die Beziehung zwischen beiden ist seit dem eine Bruder und Schwester Beziehung,  wie bei Bumblebee und Arcee.